Kurzplatzmeisterschaften für Nichtgolfer 2017 im Golfclub Repetal


Stand KPM 2017_11. Juni

Die erfolgreiche Turnierserie geht 2017  schon in ihre 7. Auflage!

Nach den letztjährigen Erfahrungen wird unser 6-Loch-Golfplatz auch in diesem Jahr wieder Schauplatz der “Kurzplatzmeisterschaft für Nichtgolfer” sein.
Wenn Sie über einen Zeitraum von drei Monaten Golf näher kennenlernen wollen, dann bilden Sie mit zwei Freunden, Bekannten oder Kollegen ein Dreier-Team. Diese drei Personen sollen sich gegenseitig motivieren und vor allem viel Spaß auf dem Kurzplatz haben!
2014-01-19 18.23.08

Mittlerweile haben seit 2011 über 350 Neueinsteiger durch die Kurzplatzmeisterschaften einen Eindruck von unserem faszinierenden Sport bekommen – und viele von ihnen gehen mittlerweile diesem sportiven Hobby an der frischen Luft regelmäßig im Repetal nach!

Zu Beginn erhalten alle Teilnehmer einen zweistündigen Einführungskurs in den Golfsport und können auf der Driving-Range ihre ersten Bälle schlagen. Leihschläger gibt es natürlich genauso vor Ort, wie Übungsbälle.

Auftaktveranstaltung  am 5. Mai 2017 – Treffen um 17:00 Uhr im Clubhaus, Repetalstraße 220 in Niederhelden.

Von Ende Mai bis in den Juli veranstalten wir dann auf dem Kurzplatz monatliche Spaß-Turniere, an denen Sie jeweils mit Ihrem Dreier-Team (“Flight”) teilnehmen können. Insgesamt stehen drei Turniere (plus ein Ausweichtermin) an, bei denen jeweils die besten Flights einen Preis bekommen – und am Ende werden natürlich auch die Besten in der Gesamtwertung (Termine siehe unten) prämiert.

Anmeldeschluss ist der 4. Mai 2017!

Natürlich können Sie zwischen 5. Mai und 6. August drei Monate lang üben, üben, üben – auf der Driving-Range und dem Kurzplatz – alleine, im Team oder mit einem Ansprechpartner aus dem Club.

Einmalige Kosten pro Dreier-Team: nur 99,00 EURO

Hier noch einmal die Leistungen in der Übersicht:
  • Zweistündiger Einführungskurs mit den jeweiligen “Paten” aus dem Club
  • Kostenlose Nutzung von Kurzplatz, Driving-Range und Putting-Green (Mai-August 2015)
  • Übungsbälle für die Range bei der Auftaktveranstaltung (Übungsbälle, ca. 40 Stck. kosten ansonsten 3 Euro).
  • Jeder Teilnehmer erhält eine Schlägergrundausstattung (Eisen 7, Pitching-Wedge, Putter) auf Leihbasis (gegen Pfand) sowie kostenlos eine Anzahl Bälle und Tees.
  • Teilnahmemöglichkeit an drei Turnieren auf dem Kurzplatz
  • Abschlussveranstaltung mit Preisvergabe
  • Möglichkeit der Teilnahme an einem stark vergünstigten  Kurs zur Erlangung der DGV-Platzreife für nur 99,– Euro pro Person.

Teilnahmebedingungen und Anmeldung

Teilnahmeberechtigt sind Teams bestehend aus drei Personen, die nicht über eine Golfclubmitgliedschaft verfügen oder die Platzreife besitzen – und noch nicht dreimal an der Kurzplatzmeisterschaft teilgenommen haben!
Bitte melden Sie Ihr Team bis zum oben genannten Anmeldeschluss über das Online-Formular oder im Clubsekretariat unter der Mailadresse info@gc-repetal.de mit folgenden Angaben an:
  • Vor- und Zuname der drei Teilnehmer mit Handynummer und Mail-Adresse
  • Falls vorhanden, bestehender Kontakt zu Clubmitgliedern im Golfclub Repetal
Um unnötige Wartezeiten am Tag der Einführungsveranstaltung zu vermeiden, bitten wir Sie, den Kostenbeitrag in Höhe von 99,00 EURO pro Dreier-Team vorab auf folgendes Konto zu überweisen:
  • Sparkasse ALK
  • IBAN: DE 21 4625 1630 0000 0030 38
  • Verwendungszweck: Stichwort “Kurzplatz” plus die drei Nachnamen Ihrer Gruppenteilnehmer
Für weitere Fragen stehen Ihnen natürlich die Mitglieder des Clubs gerne zur Verfügung.

Die Spielformen bei den Turnieren

Spieltag 1  – Best Ball
Jeder Spieler spielt seinen Ball bis ins Loch. Das beste Ergebnis pro Bahn kommt in die Wertung.
Spieltag  2 – Scramble
Alle Spieler schlagen ab und alle spielen von dem Ort weiter, wo der beste Ball lag (droppen innerhalb einer Schlägerlänge, auf dem Grün an die gleiche Stelle  hinlegen). Sobald der erste Spieler  eines Teams eingelocht hat, wird diese Schlagzahl notiert.
Spieltag 3 – Stableford
Jeder Spieler spielt seinen Ball bis ins Loch (maximal 8 Schläge pro Bahn). Die beiden Spieler mit den besten Ergebnissen nach 6 Löchern kommen in die Wertung. Die Stablefordpunkte  pro Bahn  errechnen sich wie folgt:
Schläge Par 3 Par 4  (Bahnen 1 + 3)
8 0 1
7 1 2
6 2 3
5 3 4
4 4 5
3 5 6
2 6 7
 

Der Turnierplan der  Kurzplatzmeisterschaften 2017 (Änderungen sind vorbehalten).

Datum Tag Turnier / Ereignis Ort Spielform Ergebnis
05.05.2016 Fr Eröffnungsmeeting Clubhaus Einführung -
falls erforderlich Ausweichtermin  Alle von 1-3 -
 27.05.2017  Sa 1.Turniertag Kurzplatz Bestball -
 11.06.2017  So 2.Turniertag Kurzplatz Scramble -
 01.07.2017  Sa 3.Turniertag Kurzplatz Stableford -
 04.08.2017  Fr Abschlussveranstaltung Clubhaus -
© Copyright Golfclub Repetal Südsauerland e.V.