Extra Day Score


Für unsere Neumitglieder, die sich nicht sofort dem “Turnier-Stress” unterziehen wollen, aber trotzdem den Ehrgeiz haben, ihren Leistungstand zu überprüfen oder ihr Handicap verbessern wollen, bietet der GC Repetal eine interessante Möglichkeit. Mit Extra Day Score-Runden (EDS-Runden) können Golfspieler auch außerhalb von Turnieren ihr Handicap verbessern.
Die Runden werden privat gespielt, müssen jedoch vorher im Clubsekretariat angemeldet werden, und die Person, die den Score aufschreibt (der Zähler), muss eine Stammvorgabe ab -36 haben (Golfprofessionals dürfen keine Zähler bei einer EDS-Runde sein).
EDS-Runden  können wahlweise über 9 oder 18 Loch gespielt werden. Sie dürfen laut den Regularien des DGV nur auf dem Heimatplatz des Spielers gespielt werden, also in dem Club, der die Vorgabe des Spielers führt.

Wenn Sie Interesse an einem Extra-Day-Score haben, wenden Sie sich an das Clubsekretariat und melden sich an. Vielleicht kennen Sie ja bereits ein Mitglied des GC Repetal mit einem Handicap bis maximal -36 und vereinbaren mit diesem einen Termin – ansonsten stellen wir gerne einen Kontakt her.

Für Rückfragen steht Ihnen das Sekretariat unter 02721 / 71 80 32 zur Verfügung.
© Copyright Golfclub Repetal Südsauerland e.V.